Rhabarber-Käsekuchen mit Mürbeteig vom Blech

Für alle, die Camembert lieben, habe ich ein Rezept für Frikadellen, die mit Camembert gefüllt werden. Sie sind unglaublich lecker. Ich hatte früher Camemberts nur gegrillt, aber seit dem ich dieses Rezept gefunden habe, mache ich ihn nicht mehr anders, als auf diese Art. Denn es schmeckt mir so sehr. Ich esse immer nur Gemüsebeilagen dazu, aber für andere Familienmitglieder mache ich den klassischen Kartoffelbrei dazu. Ihr müsst es unbedingt probieren!
ZUTATEN
Für die Frikadellen:

500 gSchweinehackfleisch

1Ei

1 HandvollSemmelbrösel

100 mlMilch

1 TLPaprikapulver, edelsüß

1 ELSchnittlauch
1Knoblauchzehe

nach Geschmack Pfeffer und Salz

Außerdem:

2Camemberts

Öl zum Braten

ZUBEREITUNG
Hackfleisch mit einem Ei, Semmelbröseln, Milch, Paprikapulver, Schnittlauch, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen.

Camemberts längs halbieren, sodass man 4 Scheiben bekommt. Aus der Hackfleisch-Mischung kleine Kreise formen und zwischen zwei davon jeweils eine Scheibe Camembert legen.

Die Frikadellen in nicht zu heißem Öl goldbraun braten. Mit Kartoffeln oder Gemüsesalat servieren.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*