Glänzende und glänzende Fliesen mit dieser Technik – Putzfrauen machen es vor

Fliesen, wie man sie immer glänzend und glänzend hat? Hier ist die Technik, die Ihr Leben verändern wird: Alle Putzfrauen machen es.

Die Fliesen sauber zu halten ist manchmal eine schwierige Aufgabe, aber mit dieser Technik wird es zum Kinderspiel. Diesen Trick kennen nur Reinigungsprofis.

Fliesen und Reinigung, die perfekte Kombination für ein sauberes und glänzendes Zuhause
Wenn Sie ein Haus kaufen oder renovieren, ist die Auswahl der Fliesen eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen . Es ist nicht immer eine gute Idee, sich nur auf seinen ästhetischen Geschmack zu verlassen. Böden müssen vor allem funktional sein, denn sie sauber zu halten kann manchmal eine wirklich schwierige Aufgabe sein.
Ob Ihre Fliesen aus Beton oder Marmor, mit glatter, rauer oder poröser Steinoberfläche sind, spielt keine Rolle. Alle Typen haben das gleiche Problem: die Ansammlung von Schmutz und Staub.

Und doch sagen wir Ihnen, dass glänzende und saubere Fliesen zum Kinderspiel werden können. Es gibt eine Technik , mit der Sie nicht nur ein Haus mit glänzenden Fliesen, sondern auch mit klaren Fugen haben können.

Neugierig, worüber wir sprechen? Nur wenige kennen diese Methode : Sie wird hauptsächlich von Putzfrauen verwendet.

Die „magische“ Technik für glänzende Böden
In einem Haus sind die Fliesen normalerweise diejenigen, die die meiste Pflege benötigen. Auf ihnen sammelt sich leicht Schmutz , ganz zu schweigen von den Fugen , die manchmal sogar mit Staub und Verkrustungen verschweißen.
Es gibt viele Techniken für saubere Fliesen . Die weniger Erfahrenen verlassen sich auf ein feuchtes Tuch mit speziellen Reinigungsmitteln , aber um ein hervorragendes Finish zu erzielen, ist es notwendig, Produkte zu verwenden, die nicht unbedingt chemisch, sondern auch natürlich sind.
Zum Beispiel können Sie Ihre eigene Mischung aus Ammoniak und Wasser herstellen, um die Fliesen zu entfetten . Die Lösung, die Sie erstellen werden, wird Ihnen einen starken und stechenden Geruch präsentieren, atmen Sie ihn nicht lange ein.

Verwenden Sie einen Schwamm , ziehen Sie Schutzhandschuhe an und beginnen Sie mit der Reinigung Ihrer Oberflächen mit dem von Ihnen hergestellten Produkt. Anschließend alles mit einem sauberen Tuch abtrocknen. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, müssen Sie mit der heikelsten Phase fortfahren: der Reinigung der Fugen .

Ärger und Freude eines jeden Zuhauses und vor allem Frauendilemma: Wie reinigt man die Fugen? Andererseits sammelt sich ein guter Teil des Schmutzes genau in diesen Einblicken in die Verbindung zwischen den Fliesen.

Auch in diesem Fall kommen wir zu Ihrer Rettung. Es gibt eine von Putzfrauen angewandte Technik, mit der Sie in nur wenigen Minuten klare Gelenke haben. Weißt du wie? Um diese Technik durchzuführen, benötigen Sie Wasser und Mörtelpulver.

Holen Sie sich ein Becken, in das Sie etwa 100 ml Wasser geben. Fügen Sie dann 3 Esslöffel Mörtelpulver hinzu und mischen Sie die Mischung : Sie werden sehen, dass eine feste und fast elastische Lösung entsteht .

Reinigen Sie den Boden mit dieser Lösung so, als würden Sie ihn waschen , und achten Sie darauf, dass die Mischung in die Fugen gelangt. Waschen Sie nach Abschluss dieses Vorgangs den Boden normal mit den Produkten, die Sie normalerweise verwenden: Sie werden sehen, dass Ihre Fugen weiß und ohne Schmutz sind . Und Sie, kannten Sie diese Methode?

Es gibt jedoch andere Methoden, mit denen Sie Böden und Fugen reinigen können . Kennen Sie zum Beispiel die Zeitungstechnik ? Besorgen Sie sich einige Zeitschriften- oder Zeitungsblätter, tauchen Sie sie in eine Mischung aus Wasser und Ammoniak und reiben Sie Ihre Fliesen damit ab: Sie werden im Handumdrehen glänzend.

Eine andere Technik, um die Fugen zu reinigen, besteht darin, eine Lösung auf der Basis von Apfelessig herzustellen. Einfach ein halbes Glas Wasser mit einem halben Glas Apfelessig mischen und 10 Minuten in die Gelenke einmassieren.

Entfernen Sie nach dieser Zeit die verwendete Mischung mit kochendem Wasser. Backpulver kann Ihnen auch zu glänzenden und sauberen Fliesen verhelfen : Geben Sie zwei Esslöffel in eine Tasse heißes Wasser und reinigen Sie die Fliesen mit dieser Lösung. Gesagt, getan! Mit ein paar einfachen Handgriffen haben Sie Fliesen und Fugen wie neu !

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*