Spaghetti mit scharfer Garnelen – Sahne – Soße

Zutaten:

500 g Spaghetti
500 g Garnele(n) (TK)
1 Zwiebel(n), gewürfelt
3 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
2 Chilischote(n), halbierte und entkernte
2 EL Öl
160 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
1 Bund Petersilie, glatte, gehackte
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Zitronensaft

Zubereitung:

Die Garnelen auftauen lassen. Ungeschälte Garnelen nach dem Antauen schälen und entdarmen.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Inzwischen in einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Darin unter Rühren die Zwiebel, den Knoblauch und die Chilischoten anbraten. Mit der Sahne und der Gemüsebrühe ablöschen und alles bei mittlerer Hitze einige Minuten cremig einköcheln lassen. Je nach Geschmack die Chilischoten entfernen oder drin lassen.
Die Garnelen in die Soße geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. und bei milder Hitze so lange ziehen (nicht kochen!) lassen, bis die auch die Nudeln fertig sind. Zum Schluss die Petersilie unter die Soße mischen.

Die Nudeln abgießen und kurz abtropfen lassen. Mit der Soße vermischen und sofort servieren.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*