Waffeln

ZUTATEN

125 g Zucker
125 g Butter (weich)
3 Stk. Eier
250 g Mehl
¼ Liter Milch

Zubereitung

Zucker, Butter in eine Rührschüssel geben. Die Eier in Eiweiß und Eigelb trennen. Das Eigelb zu Zucker und Butter hinzugeben. Das Eiweiß in eine kleine hohe Sc üssel geben und zur Seite stellen.

Den Zucker, die Butter und das Eigelb verrühren. Dann das Mehl und die Milch abwechselnd dazu geben. Danach das Eiweiß mit einem Mixer steif schlagen.

Danach zum Teig dazu geben und unterrühren. Dann das Waffeleisen anmachen und mit Butter oder Öl bestreichen. Wenn das Waffeleisen heiß ist, den Teig mit einer Kelle immer wieder auf das Waffeleisen geben und backen.

Ist die Waffel goldbraun, dann ist sie fertig und man kann sie auf einen Teller legen. Und kann sie nach Belieben mit Puderzucker oder heißen Kirschen servieren.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*