Legen Sie eine Plastiktüte auf den Besen und verabschieden Sie sich von Staubsauger und Besen - Schnelle Rezept
Uncategorized

Legen Sie eine Plastiktüte auf den Besen und verabschieden Sie sich von Staubsauger und Besen

Haus- und Haushaltsarbeiten sind oft mühsam und Kehren ist das perfekte Beispiel. Diese Aufgabe ist nicht nur zeitaufwändig, sondern kann auch extrem anstrengend sein, da sie täglich erledigt wird. Ist die Wahl des Besens von großer Bedeutung, kommt es dennoch auf die richtigen Gesten an. Kein Grund zur Verzweiflung, denn dank eines ebenso überraschenden wie effektiven Tricks wird das Kehren Ihres Bodens zum Kinderspiel!
Das Abstauben des Bodens ist eine wichtige Tätigkeit, da es hilft, die Sauberkeit eines Hauses zu erhalten. Hier ist ein Tipp, wie Sie diese Aktivität täglich erholsam gestalten können.

Warum eine Plastiktüte auf einen Besen stecken?
Putzen ist eines dieser unveränderlichen Rituale, die unser tägliches Leben bestimmen: Das Zimmer aufräumen, den Abwasch machen, die Mülleimer ausleeren… so viele Hausarbeiten , die den meisten von uns grauen und die in den meisten Fällen ständig verschoben werden. Und wenn es eine Aufgabe gibt, die keine besonderen Kenntnisse oder Kenntnisse erfordert, dann ist es das Kehren. Tatsächlich ist das Abstauben des Bodens eine einfache Tätigkeit, die von jedem von uns durchgeführt werden kann, vorausgesetzt, wir sind mit Geduld und Motivation ausgestattet , insbesondere wenn die betreffende Wohnung mehrere Räume hat oder Kinder und Haustiere beherbergt. . Glücklicherweise und dank eines einfachen genialen Tricks können Sie sich diese Aufgabe erleichtern.
Jemand, der den Besen weiterreicht
Pinterest-Logo
Eine einfache Plastiktüte, um Ihre Böden besser zu reinigen
Um einen immer sauberen Boden zu haben, muss kein Staubsauger verwendet werden. Wie Sie sicher verstanden haben, ist manchmal die einfachste Methode die effektivste. In diesem Sinne reicht die Wahl des richtigen Besens aus, aber nicht nur! Angesichts von Staub, Haaren, Katzen- oder Hundehaaren, die überall und in jeder Ecke Ihres Bodens herumliegen, wird ein großer Verbündeter nicht zu viel sein. In der Tat und um den geringstmöglichen Aufwand beim Kehren des Bodens zu erzeugen, benötigen Sie nur eine einfache Plastiktüte . So einfach es auch scheinen mag, dieses Objekt kann Ihnen diese Haushaltsaufgabe nur erleichtern.
Es ist Ihnen nicht entgangen, aber die Staubklumpen sowie die verschiedenen Haare und Haare bleiben irreparabel in den Borsten des Besens hängen, was diese Arbeit noch mühsamer macht, als sie ohnehin schon ist. Aber das Abdecken der Besenbürste mit einer Plastiktüte verhindert dies. Auf diese Weise bleiben Staub und Haare nicht in den Borsten des Besens hängen und Sie können sie entfernen, ohne sich die Hände schmutzig zu machen .

Mehrere Plastiktüten
Pinterest-Logo
Wie reinigt man seinen Boden entsprechend seiner Beschichtung richtig?
Die Reinigung des Bodens ist eine Aufgabe, die Sie mit Sorgfalt und Gründlichkeit ausführen müssen. Aus gutem Grund gibt es verschiedene Arten von Beschichtungen, von denen jede ihre eigenen Besonderheiten hat und besondere Aufmerksamkeit erfordert.

Waschen Sie einen PVC-Boden: In diesem Fall müssen Sie einen Mikrofasermopp verwenden, der in einer Lösung aus weißem Essig und Wasser getränkt ist . Backpulver ist auch eine gute Alternative zur Bodenreinigung. Darüber hinaus ist es nicht empfehlenswert, auf dieser Art von Oberfläche Produkte zu verwenden, die als zu stark erachtet werden, wie schwarze Seife oder Bleichmittel.

Linoleumboden waschen: Diese Art des Belags erfordert eine schonende und regelmäßige Pflege. Zögern Sie nicht, beim Waschen Seifenwasser zu verwenden (Sie können Spülmittel verwenden) und weißen Essig hinzufügen, um diese Art von Boden zu entfetten und zum Glänzen zu bringen . Denken Sie auch daran, den Mopp richtig auszuwringen und überschüssiges Wasser zu vermeiden, um keine Spuren zu hinterlassen.

 

Parkett waschen: Diese Art der Beschichtung ist wasserempfindlich, da diese Flüssigkeit schnell zwischen die Dielen eindringen kann, wodurch sich das Parkett verzieht. Es ist daher notwendig, den Mopp vor dem Waschen Ihres Bodens gut auszuwringen und ihn abschließend mit einem Tuch zu trocknen. Schließlich sollten Sie auch einen guten Staubsauger in Betracht ziehen, um Ihren Boden von Schädlingen zu befreien, die nicht zögern, diese Art von Oberfläche anzugreifen .

Wenn Sie diesen Trick in die Praxis umsetzen, dauert das Abstauben Ihres Bodens nicht so lange wie gewöhnlich. Dadurch können Sie mehr Energie und Zeit für andere Hausarbeiten aufwenden.

To Top